DTC mit der Durchführung eines Service Management Trainings beauftragt

Krefeld, 30. Oktober 2018Wie stelle ich mich im After Sales Service international erfolgreich auf? Wie entwickle ich Serviceangebote, die auch wirklich den Kundenbedarf treffen? Wie bepreise ich meine Leistungen und wie wickle ich sie zuverlässig und effizient ab?

 

Diese und weitere Fragen wird die auf After Sales Service und Instandhaltung spezialisierte Unternehmensberatung Dr. Thomassen Consulting (DTC) im Rahmen eines mehrtägigen Service Management Trainings gemeinsam mit dem Kunden diskutieren und klären. Dafür wird DTC praxiserprobte, pragmatische Vorgehensweisen, Methoden und Tools vorstellen und im Rahmen von Workshops mit den Teilnehmern anwenden.

 

Der Kunde, ein mittelständischer Hersteller elektrotechnischer Produktgruppen, wird dadurch in die Lage versetzt, sein Servicegeschäft systematisch und zielführend auszubauen. Im Fokus steht dabei insbesondere die aktuelle Herausforderung der Ausweitung und Internationalisierung des Servicegeschäfts.